Dein meintraumhund.de – Online-Training

In der Ruhe liegt die Kraft!

Lerne in 4 Wochen, wie

Z

du deinem Hund zu mehr Ruhe hilfst und er auf ausreichend Ruhe kommt

Z

dein Hund lernt, zuverlässig und entspannt auf seinem Platz zu bleiben – egal in welcher Situation und an welchem Ort

Z

dein Hund auch im Alltag zu einem ruhigen und entspannten Begleiter wird

Kommt dir das bekannt vor?

  • Dein Hund kommt tagsüber nur schwer wirklich zur Ruhe?
  • Er beobachtet dich zuhause sobald du dich bewegst oder läuft dir hinterher wenn du den Raum verlässt?
  • Wählt er vor allem Ruheplätze, von denen aus er alles im Blick hat und steht parat sobald du das Haus verlassen möchtest?
  • Auf seinem Platz bleibt er nur so lange liegen, so lange er möchte?
  • Ist dein Hund häufig angespannt, nervös oder geradezu hibbelig?
  • Und gerade wenn ihr gemeinsam unterwegs seid, ist er alles andere als entspannt und ruhig?
  • Vielleicht hat dein Hund auch Probleme mit dem Alleinbleiben oder regt sich auf wenn es klingelt?

Treffen ein oder mehrere Punkte auf dich und deinen Hund zu? Möchtest du deinem Hund helfen?

Die gute Nachricht: Du bist hier genau richtig!

 

Warum Ruhe wichtiger ist als Auslastung…

 

Am Fallbeispiel Amy erfährst du, warum Ruhe selbst bei sehr gut erzogenen Hunden enorm wichtig ist…

Amy ist die kniehohe Mischlingshündin einer lieben Bekannten. Amy ist wirklich gut erzogen – schließlich war ihre Besitzerin mit ihr in der Hundeschule!

Amy kann also Sitz und Platz, läuft sehr vorbildlich an der Leine und der Rückruf sitzt ebenfalls perfekt! Darüber hinaus ist sie eine ausgesprochen nette Hündin.

Klingt so als wäre Amy bereits ein Traumhund, richtig?
Ihre Besitzerin hat die wichtigsten Erziehungsziele doch schon erreicht, oder?

Warum bringe ich denn ausgerechnet Amy als Beispiel?

Nun, Amy ist das typische Beispiel für einen

„Hibbel-Hund“

wie ich sie gerne liebevoll nenne. Ein Hund mit enorm viel Energie, mit „Hummeln im Hintern“, ein wenig aufgedreht und am liebsten bei allem immer ganz vorne mit dabei…

…zumindest scheint das so.

Wenn man allerdings genau hinschaut, zeigt sich, dass die kleine Amy einfach nicht aus ihrer Haut kann! Sie ist nervös, leicht erregbar und findet enorm schwer zur Ruhe.

 

Weißt du wie viel Ruhe ein erwachsener Hund im Schnitt benötigt?

16-20 Stunden am Tag! Einige Experten gehen sogar von 18-20 Stunden aus und ein Welpe sowie ein kranker oder alter Hund benötigen sogar noch mehr.

„Aber der Tag hat doch nur 24 Stunden…“ Richtig!

Es ist also eine enorm große Zahl, vor allem wenn man bedenkt, dass wir Menschen nur ca. 6-9 Stunden Schlaf pro Tag benötigen. Unsere Hunde sollten also mindestens doppelt bis dreimal so viel ruhen.

Bekommen sie diese Ruhe dauerhaft nicht, hat das ganz ähnliche Folgen wie wenn wir Menschen über mehrere Nächte auf ausreichend Schlaf verzichten.

Eine Nacht zu wenig Schlaf? Stecken wir meist noch gut weg. Vielleicht auch noch ein oder zwei Nächte mehr – Aber dann?

 

Überleg mal, wie es dir mit zu wenig Schlaf geht…

Die meisten Menschen sind dann tagsüber alles andere als fit und haben weniger Konzentration, was natürlich Einfluss auf die Lernfähigkeit hat.

Zudem fühlen sie sich innerlich unruhig bis nervös und angespannt, sind viel schneller gereizt und worüber sie normalerweise nur müde lächeln würden, lässt sie plötzlich aus der Haut fahren.

Mal ganz davon abgesehen, dass dieser Zustand für den Körper tatsächlich akuten Stress bedeutet – was langfristig natürlich auch für die Gesundheit schädlich ist.

…nicht anders geht es unseren Hunden wenn sie dauerhaft zu wenig ruhen.

 

„Und was hat das alles nun mit Amy zu tun?“

Nun, auf den ersten Blick hatte man bei der „hibbeligen“ Amy vielleicht die Vermutung, dass ihr Frauchen sie einfach etwas besser auslasten sollte. Vielleicht ist sie eben ein Hund, der noch mehr Bewegung und Beschäftigung braucht…?!

An dieser Stelle muss ich kurz erwähnen, dass Amy kein Einzelfall ist. Viele meiner Neukunden kamen nach zahlreichen erfolglosen Versuchen ihren Hund durch „mehr Auslastung“ zu mehr Entspanntheit zu verhelfen, schließlich zu mir und es stellte sich heraus:

Das Problem war nicht zu wenig Auslastung, sondern zu wenig Ruhe!

Und genau so war es auch bei Amy!

Sie hatte einfach nie gelernt, dass es Ruhezeiten gibt, in denen nichts passiert. Zumindest nichts, was sie betrifft. Und so schlief sie nie wirklich – selbst wenn sie sich tagsüber mal hinlegte und die Augen schloss. Sie war immer in Bereitschaft, also quasi immer mit einem offenen Auge und einem offenen Ohr…

 

…was natürlich wiederum dazu führte, dass sie aufgrund der innerlichen Unruhe und Nervosität durch zu wenig Schlaf immer schlechter entspannte. Du merkst es schon:

Ein Teufelskreis.

…und leider kein Einzelfall.

 

Und ja, natürlich gibt es sie: Die Hunde, die sich selbst ausreichend Ruhe gönnen. Manchmal aufgrund ihres Charakters, manchmal weil es ihr Alltag einfach mitbringt.

Aber die Mehrzahl unserer Hunde tickt anders!

Schließlich wurden die meisten Hunde gezüchtet, um uns Menschen zu begleiten und zu unterstützen – wann immer wir sie gerade brauchen! Dementsprechend sind sie eigentlich zu jeder Zeit bereit, für und mit uns aktiv zu werden. Und genau das, kann ihnen dann leider ganz schnell zum Verhängnis werden…

Genau deswegen ist es wichtig zu wissen:

 

RUHE KANN UND SOLLTE ERLERNT WERDEN

 

…zum Wohle unserer Hunde.

Und genau damit haben wir übrigens auch der kleinen Amy geholfen! 🙂

Wie wäre es für dich, wenn

Dein Hund jederzeit zur Ruhe kommen und entspannen kann.

Du deinen Hund überall hin mitnehmen kannst und er auch dort zur Ruhe kommt?

Er zuverlässig auf seinem Platz bleibt, wenn du ihn darum bittest?

Dein Hund im Alltag gelassener und entspannter ist?

Er zudem ganz entspannt schläft während er alleine ist und sich auch nicht mehr aufregen muss, nur weil es an der Türe klingelt?

Das alles kannst du erreichen!

In der Ruhe liegt die Kraft

In der Ruhe liegt die Kraft

Lerne innerhalb von 4 Wochen mittels anschaulichen Videos und meiner persönlichen Betreuung. Profitiere von meinem ganzen Wissen und meiner jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Hundeerziehung.

Z

In diesen 4 Wochen

wird dein Hund nicht nur lernen zuverlässig zur Ruhe zu kommen!

Z

Du wirst sehen

dass dein Hund entspannter & aufmerksamer wird.

Z

Außerdem

wirst du lernen wie du ihm mit gutem Timing in schwierigen Situationen helfen kannst und im Kleinen anfängst Führung zu übernehmen.

Z

Dein Hund

wird dich mehr achten und ihr werdet entspannter durch den Alltag gehen.

Online-Hundetraining? Funktioniert das?

Meine Community ist vom Online-Training begeistert…

Endlich Ruhe in unserem Rudel

Ich habe in den letzten 8 Wochen durch dein äußerst umfangreiches Training, soviel an Wissen mitnehmen und umsetzen können, wie ich es in all den zuvor besuchten anderen Trainings (nicht bei dir gebucht) zusammen nicht mitnehmen konnte.

Professionell erklärt – effektiv in der praktischen Umsetzung. Ich habe 4 Hunde unterschiedlichsten Alters und Charaktere, sodass ich weiß, wovon ich spreche. Ich kann nur sagen, das was ich an Wissen hier vermittelt bekommen habe, hat mich bei den tagtäglichen Übungen verblüfft. […]

Ich kann jedem Hundebesitzer deine Trainings-Seminare nur bestens empfehlen. Dein Coaching hat echt wahnsinnig viel dazu beigetragen, endlich Ruhe in unser kleines Fellnasen Rudel zu bringen. Denn nicht nur der Hund lernt, vor allem auch sein Besitzer.

Elke mit Mikey, Emy, Lia & Sammy

“Absolut genial”

Dein Kurs ist absolut genial! Ich habe unglaublich viel gelernt. Bin schon lange am Suchen nach der richtigen Methode für uns – und Deine passt einfach und funktioniert. Tausend Dank!!

Ariane mit Popcorn

“Konzept geht auf”

Nala und ich möchten uns bei dir für deine tolle Arbeit von ganzem Herzen bedanken.

Dass das Konzept des Onlinetrainings aufgeht zeigt der Kommentar meiner 10-jährigen Enkelin, die sagte: “Oma, die Nala folgt viel besser und ist viel ruhiger… was hast du denn mit der gemacht?!”

Adelheid mit Nala

“Großartiger Input für jedes Mensch-Hund-Team

Hätte es dieses Programm schon eher gegeben bzw. hätte ich eher davon gewusst, hätte ich mir das eine oder andere Video/Ratschlag von dritten Anbietern sparen können!

Denn in dem Video-Coaching werden nicht nur wertvolle Trainingsinhalte vermittelt, sondern auch das Verständnis für uns Hundehalter, was unsere Schützlinge anbelangt, sensibilisiert.

Dieses Video-Coaching liefert großartigen Input für jedes Mensch-Hund-Team! Der Preis ist gerechtfertigt und ich werde es mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

Vielen Dank für die viele Mühe, die du, liebe Chrissy, dir gemacht hast und die Chance, das Beste aus unserer Mensch-Hund-Beziehung herausholen zu können. 

Susan & Spencer

Ist das Ruhe-Training für mich geeignet?

Ist das Ruhe-Training für mich geeignet?

Das Ruhe-Training ist für dich geeignet, wenn…

Du an dir und deinem Hund arbeiten und etwas verändern willst.

Du Zeit hast, mit Hilfe des Videotrainings zu lernen und die Inhalte mit deinem Hund im Alltag zu üben.

Du gerne mit deinem Hund arbeitest und konsequent bist.

Du grundsätzlich positiv eingestellt bist.

Das Ruhe-Training ist NICHT für dich geeignet, wenn…

Du rundum zufrieden mit dir und deinem Hund bist.

Du nicht bereit bist, mit deinem Hund zu arbeiten.

Du nicht mit Lern-Videos arbeiten kannst oder willst.

Du keine Zeit und Lust hast, deine Situation zu ändern.

Das erwartet dich im Kurs

Das erwartet dich im Kurs

Ich habe meine jahrelange Erfahrung zu genau diesem Thema in den Kurs gesteckt. Lerne direkt von mir, wie du effektiv mit deinem Hund üben kannst, dass er besser zur Ruhe kommt und er und euer Alltag entspannter wird.

Z

Vollständiges Videotraining

Das Videotraining ist für dich eine effektive Trainingsmöglichkeit.

Z

Lerne Schritt für Schritt

Jedes Lernmodul behandelt ein wichtiges Thema mit vielen Videos zu Theorie und Praxis.

Z

Ortsunabhängig

Egal ob im Urlaub oder zuhause. Die Videotrainings kannst du jeweils bequem am Rechner oder auf deinem Smartphone ansehen und die Schritte dann mit deinem Hund dort umsetzen, wo ihr gerade seid.

Z

Wiederholungen

Du hast auch noch nach den 4 Wochen Zugriff auf alle Lerninhalte und kannst so einzelne Videos oder auch alle jederzeit nochmals wiederholen und so dein eigenes Lerntempo bestimmen.

Aufgrund der großen Nachfrage habe ich dieses fantastische Paket für dich geschnürt

In der Ruhe liegt die Kraft

 249,-*

 179,-*

Z

4-wöchiges Videotraining mit den Schwerpunkten

  • Die wichtigsten Fakten zur “Ruhe”
  • Das Deckentraining
  • Ruhe im Alltag (Zugriff ab Tag 14)
  • Das “Fallbeispiel Bailey” (Zugriff ab Tag 21)
  • …und gleich 2 tollen Bonus-Trainings (siehe unten)

Aufzeichnungen der F&A-Live-Calls

Du erhältst Zugriff auf alle Aufzeichnungen der Frage-Antwort-Calls zu den Themen “Deckentraining, Ruhetraining, Alleinbleiben und Klingeltraining”, in denen ich auf die häufigsten und wichtigsten Fragen im Gespräch mit den Teilnehmern eingehe.

Persönliche Betreuung

Wir bleiben im Kontakt – du kannst mich jederzeit bei Fragen kontaktieren und ich unterstütze dich auf deinem Weg zum Erfolg.

Bonus: Wenn es an der Tür klingelt...

In diesem Training lernst du alles, damit dein Hund zukünftig entspannt bleiben kann auch wenn es an der Tür klingelt und Besuch kommt.
(Zugriff ab Tag 21) 

Bonus: Entspannt Alleinbleiben

In diesem Videotraining lernst du Stress beim Alleinbleiben zu erkennen und vor allem wie du entspanntes Alleinbleiben trainieren und zusätzlich unterstützen kannst. 
(Zugriff ab Tag 21)

_

Verlängerter Zugriff

Wiederholung ist die “Mutter aller Studien” und sichert den Erfolg. Deswegen gilt dein Zugang für mindestens 6 Monate und so hast du auch noch nach den 4 Wochen Zugriff auf alle Lerninhalte und kannst so einzelne Videos oder auch alle jederzeit nochmals wiederholen.

+

Kein Risiko - 14 Tage Rückgaberecht

Bisher waren alle Teilnehmer begeistert und würden das Ruhetraining weiterempfehlen. Damit du sicher sein kannst, dass das Training auch für dich und deinen Hund genau das Richtige ist, hast du natürlich 14 Tage Rückgaberecht. Solltest du nicht zufrieden sein, lass es mich einfach wissen und wir erstatten dir gerne dein Geld. Kein Problem, null Risiko für dich. 

Ratenzahlung möglich

Ich möchte dir und deinem Hund mit diesem Training von Herzen helfen und habe deswegen zusätzlich die Möglichkeit der Ratenzahlung eingerichtet. Deine Investition für das Ruhetraining? 1 Cappuccino am Tag…

 

Mit diesem Kurs liegst du auf jeden Fall richtig, wenn du was an deiner aktuellen Situation ändern möchtest.

Wenn du auf “Jetzt anmelden” klickst, wirst du zu unserem Partner Digistore24 weitergeleitet, der die ganze Zahlungsabwicklung professionell übernimmt. Du erhältst nach deiner Bezahlung sofort Zugriff auf das Modul zum Deckentraining. Ab Woche 3 geht es dann weiter mit “Ruhe im Alltag”. Und in Woche 4 widmen wir uns den Themen “Wenn es an der Tür klingelt…” und “Entspannt Alleinbleiben” und du erhältst das “Fallbeispiel Bailey”, welches dich bei der Umsetzung der Ruhe im Alltag nochmal enorm unterstützen wird.
So kannst du alles Schritt für Schritt lernen. Ist das nicht fantastisch?

*Übrigens: alle Preise sind inklusive 19% MwSt.

Hast Du noch Fragen oder bist dir unsicher?
Dann schreib mir!

9 + 9 =